Der Leitton

button_li

button_re

hg_fenster_Kopf

 

Was ist der Leitton?

Der Leitton ist der siebte Ton der Dur-Tonleiter. Er hat die Aufgabe, auf die aktuelle Oktave hinzuleiten.
Aus diesem Grund liegt zwischen Leitton und Oktave nur ein Halbtonschritt. Beim hören erkennt man durch den Leitton förmlich das Ende der Tonleiter. Sie klingt dann abgeschlossen - eben harmonisch.
Im englischen “Leading Note”, also führende Note, oder wie im französischem “Note Charakteristique”: Denn es ist die Note, die den Charakter des Liedes bestimmt. Der Leit-Ton ist es, der zum Zielort führt. Das ist die Philosophie des Musikinstitutes Leitton.

 

 

 

 

 

 

 

(C) 2015 Leitton